Einsatz nach Küchenbrand

Am 23. Mai um 12.00 Uhr wurde die FF Kolsassberg zu einem Küchenbrand in Kolsassberg, Hohenlehenweg 1 gerufen.
Nach Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, daß die Bewohnerin den Brand schon selbst gelöscht hatte. Es war also nur eine Nachsicht erforderlich.
Das Gebäude war stark verraucht, die Besitzerin erlitt eine Rauchgasvergiftung,
und wurde von der Rettung Wattens erstversorgt.

In Einsatz standen KLF und Tank Kolsassberg mit 10 Mann, Polizei und Rettung Wattens.
Einsatzleiter war OBI Markus Schweiger-Primig.

Um 14.00 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

ÖA
Andreas Reiter

Floriani 2019

Am Sonntag, den 05. Mai begingen wir gemeinsam mit der FF Kolsass unsere traditionelle Florianifeier.
Bei eher mässigem Wetter trafen wir uns zur Hl. Messe im Bergkirchl.

Die Messe wurde zelebriert von unserem Pfarrer Dr. George Thomas Kuzhippallil, würdig umrahmt durch die Musikkapelle Rettenberg Kolsass/Kolsassberg.

Als Ehrengäste konnten der
Bürgermeister vom Kolsassberg, Alfred Oberdanner,
Bürgermeister von Kolsass, Ing. Hansjörg Gartlacher,
Abschnittskommandant Abschnitt Wattens ABI Christian Faik,
Altbürgermeister und Ehrenmitglied der FF Kolsassberg Josef Gruber,
Vizebürgermeister Gemeinde Kolsassberg Alois Gruber, und unsere Fahrzeugpatinnen Monika Egger und Manuela Winkler begrüsst werden.
Nach der Messe durften wir Kameraden angeloben und befördern.

Der weiteren wurden einige Kameraden für langjährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr geehrt.
Nach der Defilierung gab es für die Kameraden ein feines Mittagessen und etwas Zeit zum Plaudern im Hotel Jägerhof.

ÖA
Andreas Reiter