Unwetter am Kolsassberg

Heute Sonntag, den 30. Juli 2017 wurden durch einige heftige Sturmböen an mehreren Stellen am Kolsassberg (Merans, Landesstrasse, Hochhäuserweg) Bäume entwurzelt und dadurch Strassen unpassierbar gemacht.
Alarmierung um 20.05 Uhr, Einsatzende  war um 21.50 Uhr.
Im Einsatz standen Kommando, Tank, KLF Kolsassberg mit 23 Mann.
Als Einsatzleiter fungierte Kommandant OBI Markus Schweiger-Primig

ÖA Andreas Reiter

Schaumübung

Am 13. Juni hielten wir eine spezielle Übung für die Verwendung von Schaum ab.
Verwendet wurden Schwer und Mittelschaum, entweder über den Zumischer oder Tank direkt.
Im Übungseinsatz standen Tank und Kommando Kolsassberg mit 19 Personen.
Als Übungsleiter fungierte LM Kutter Flo.

ÖA
Andreas Reiter

Jugend bei der Berufsfeuerwehr Innsbruck

Am Samstag, den 01. Juli konnte die Jugend einige Stunden bei der Berufsfeuerwehr Innsbruck verbringen. So sahen sie auch Gerätschaften, die es bei uns nicht gibt, luftige Ausblicke auf der Drehleiter und andere interessante Dinge.

Danke an unsere beiden Jugendbetreuer Kutter Flo und Schweiger Flo.

ÖA
Andreas Reiter

80. Geburtstag Adler Hans

Vor kurzem feierte unser Alt und Ehrenkommandant Moser Hans seinen 80. Geburtstag.
In geselliger Runde im Hotel Jägerhof erzählte uns Hans aus seiner langjährigen Tätigkeit als Mitglied und als Kommandant der FF Kolsassberg.
Lieber Hans, wir bedanken uns herzlich für die Einladung zu deinem „Runden“ und wünschen dir weiterhin alles Gute.

Deine Kameraden der FF Kolsassberg

ÖFAST Test für Atemschutzträger

ÖFAST Test für Atemschutzträger
(Österreichischer Feuerwehr Atemschutz Test )

Seit einiger Zeit gibt es eine Novellierung bei der Untersuchung für Atemschutzträger.
Jeder ATS Träger muss in Zukunft neben der ärztlichen Untersuchung den neuen ÖFAST Test absolvieren.

Eine genaue Beschreibung für den Test folgt noch.
Die FF Schwendau hat ein Video gedreht, in dem der Test etwas näher beleuchtet wird.

VIDEO

ÖA
Andreas Reiter

Sirenen und Pageralarm Waldbrand

Alarmierung Sirene, Pager um 20.57 Uhr, Rauchentwicklung bzw. Waldbrand
Gebiet Gartlach bzw. Steinach.
Nach Kontrollfahrten durch KDO, KLF und Tank Kolsassberg sowie Tank Kolsass konnte keine Brandstelle eruiert werden. Auch von der gegenüberliegenden Talseite war keine Rauchentwicklung sichtbar. Wahrscheinlich war es eine Täuschung durch das vorhergegangene Gewitter.
Einrücken der Fahrzeuge um 21.50 Uhr.

ÖA
Andreas Reiter

Floriani 2017, Impressionen

Floriani 2017

Am Samstag, den 6. Mai fand die gemeinsame Florianifeier der Feuerwehren von Kolsass und Kolsassberg im Bergkirchl am Kolsassberg statt.
Die Hl. Messe zelebrierte unser Pfarrer MMag. Hans Peter Schiestl,
würdig umrahmt von der Rettenberger Musikkapelle Kolsass.
Als Ehrengäste konnten der
Bürgermeister vom Kolsassberg, Alfred Oberdanner,
Bürgermeister von Kolsass, Ing. Hansjörg Gartlacher,
Abschnittskommandant Abschnitt Wattens ABI Christian Faik,
Alt und Ehrenkommandant Feuerwehr Kolsassberg Hans Moser,
Altbürgermeister Kolsassberg und Ehrenmitglied FF Kolsassberg Josef Gruber,
Kommandant außer Dienst und Gemeinderat Rudi Egger,
sowie Vizebürgermeister Gemeinde Kolsassberg Alois Gruber
begrüsst werden.

Nach der Hl. Messe wurden Beförderungen, Ehrungen und Angelobungen der Feuerwehren Kolsassberg und Kolsass durchgeführt.

Von der FF Kolsassberg wurden Dominic Schmalzl und Martin Geisler angelobt.

Hans Dengg wurde zum HFM und Florian Kutter zum Oberlöschmeister befördert.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde HFM Andreas Reiter geehrt.

Nach der Defilierung

ließen wir den Abend in gemütlicher Runde in der Hoferstube am Kolsassberg ausklingen.

Weitere Bilder der Florianifeier sehen sie hier.

ÖA Andreas Reiter

Einladung zur Florianifeier 2017

Liebe Feuerwehrkameraden, werte Gemeindebürger.
Die heurige Florianifeier findet am Samstag, den 06. Mai am Kolsassberg statt.
Die Hl. Messe, zu der wir die Gemeindebevölkerung recht herzlich einladen, beginnt um 19.30 Uhr im Bergkirchl.
Zur Aufstellung bitten wir alle Kameraden der FF Kolsassberg in Uniform um 19.00 Uhr beim Hotel Jägerhof zu erscheinen.

Anschließend sind alle Kameraden zu einem gemütlichen Abend in der Hoferstub´n eingeladen.

ÖA
Andreas Reiter

Technische Übung

Am Dienstag, den 11. April hielten wir eine technische Übung ab.
Übungsszenario war eine eingeklemmte Person, die auf einer Baustelle beim Verladen von Betonfundamentresten eingeklemmt wurde.
Eine weitere Person wurde beim Ausschalen einer Betondecke von Kanthölzern getroffen und verletzt.
Im Übungseinsatz standen Kommando, Tank und KLF Kolsassberg mit 17 Mann.
Als Übungsleiter fungierte BI Willi Winkler.

Danke an die Fam. Leimböck, die uns die Baustelle als Übungsobjekt zur Verfügung stellte.


ÖA
Andreas Reiter